Sheljesnowódsk


Sheljesnowódsk

Sheljesnowódsk (Želĕznowodsk), Badeort in Ziskaukasien, 612 m ü. d. M.; eisenhaltige Solquellen.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sheljesnowodsk — Sheljesnowodsk, Badeort im Kreis Pjätigorsk der russisch ziskaukas. Provinz Terek, 575 m ü. M., am Fuß des Eisenberges und einem Zweig der Wladikawkasbahn, mit mehr als 25 eisenhaltigen Solquellen von 15–52,5°, die zum Baden und Trinken benutzt… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon